Keyword Generator Adwords

Mit dem Google Adwords Keyword Generator lassen sich verschiedene Keywords miteinander kombinieren. Hierbei können die Keyword-Typen exact-match, phrase-match, broad-match & broad-match + modifier angewendet werden. Darüber hinaus kann das Keyword-Tool auch zur Generierung von Domains, Zusammenstellung von Keyword-Listen für Trafficanalysen u.ä. genutzt werden. Die generierten Keywords werden letztlich um Duplikate bereinigt und können optional durch den Keyword Generator vorab in Kleinbuchstaben umgewandelt werden.

Adwords Keyword-Generator

Keyword-Listen einfach generieren

Mit dem Google Adwords Keyword-Generator von ELEXPRESS.de können schnell und einfach passende Google Adwords Keyword-Listen generiert werden. Aber auch Domain Kombinationen können mit dem Keyword-Generator erstellt werden. Anstatt alle Kombinationen manuell auszuschreiben und mit den entsprechenden Keyword-Parametern zu versehen, kann mit dem Keyword-Tool bei der Einrichtung neuer Anzeigengruppen und deren Keyword Platzierung enorm Zeit gespart werden.

Google Adwords Keyword-Typen

Es gibt bei Google Adwords verschiedene Keyword-Typen. Das Wissen darüber ist sehr wichtig und wird von vielen neuen Unternehmen die ohne professionelle Betreuung mit Google Adwords starten oftmals nicht berücksichtigt. Dies führt nicht selten zu hohen Streuverlusten. Im folgenden gehe ich auf die wichtigsten Unterschiede bei den Google Adwords Keyword-Typen ein. Wichtig zu beachten hierbei: Google hat ab ca. Mitte Mai 2012 auch bei den Keyword-Typen Exact-match & Phrase-match nahe Varianten wie z.B. Pluralformen als auch Falschschreibweisen aufgenommen. Dies konnte via Option bis zum September 2014 ausgeschaltet werden. Mittlerweile gilt das neue Ausrichtungssystem weltweit für alle Advertiser.

Achtung beim Ausschluss von Keywords in Google Adwords: Hier gilt das Ausrichtungsprinzip quasi anders herum und Google nimmt sich gerade bei Ausschlüssen von broad-match Keywords einige Freiheiten dennoch Anzeigen auszuliefern. So kann z.B. das ausgeschlossene broad-match Keyword "Adwords Keyword Generator" zu einer Anzeigenschaltung bei "Keyword Generator Adwords" führen.

Broad-match - weitgehend passend & Broad-match + Modifier

Neben dem Broad-match oder auch weitgehend passend genannten Keyword-Typ gibt es seit ca. Mitte Juli 2010 auch den Broad-match + Modifier Keyword-Typ. Die Keyword-Option weitgehend passend deckt die größtmögliche Anzahl von Suchanfragen je Keyword wie z.B. Synonyme & relevante nahe Varianten der hinterlegten broad-match Keywords ab. Da die Ausschreibung als normales Keyword ohne Sonderzeichen erfolgt, wird diese Keyword-Option standardmäßig von eher unerfahrenen Adwords Nutzern eingesetzt, was mitunter große Streuverluste und viele Nachteile in der Bid Management Aussteuerung mit sich bringen kann. Beispiel: Das broad-match Keyword rote Rosen könnte auch zur Anzeigenschaltung unter rote Tulpen oder rosa Rosen führen, die nicht zwingend Bestandteil des Händlersortiments sein müssen.

Der Broadmatch + Modifier wird durch ein Plus-Zeichen (+) vor dem einzelnen Keyword eingesetzt. Im Grundsatz sagt der Broadmatch + Modifier aus, dass die Keywords sowie sehr nahe Varianten, wie z.B. Pluralformen, jedoch keine Synonyme, in der Suchanfrage vorkommen müssen. Hierbei spielt die Reihenfolge im Vergleich zum Keyword-Typ passende Wortgruppe keinen Unterschied. Das broadmatch + modifier Keyword +Keyword +Tool könnte also auch bei einer Suchanfrage nach "Tool für Keywords" zu einer Anzeigenschaltung führen.

Phrase-match - passende Wortgruppe

Beim Phrase-match Keyword-Typ oder auch passende Wortgruppe genannt, muss die in Anführungszeichen gesetzte Zeichenkette bzw. mit Abwandlung von Pluralformen & Rechtschreibfehler in der gleichen Reihenfolge gesucht werden. Das phrase-match Keyword "Keyword-Generator" würde in diesem Fall also nicht zu einer Suchanfrage bei "Generator Keyword" führen. Jedoch z.B. bei "Keyword Generator kostenlos". Vor oder nach der Wortgruppe können weitere Wörter folgen.

Exact-match - exakte Übereinstimmung

Bei dem Keyword-Typ Exact-match bzw. exakte Übereinstimmung darf als weitere Eingrenzung nach der passenden Wortgruppe vor oder nach dem exact-match Keyword keine weiteres Wort folgen. Auch beim Exact-match werden seit der Umstellung Mitte Mai 2012 Pluralformen und Falschschreibweisen abgedeckt als nahe Varianten. Die Auszeichnung des Keyword erfolgt mit eckigen Klammern also z.B. [Keywords generieren] und würde eine Suchanfrage mit dem Zusatz "Adwords Keywords generieren" nicht bedienen.

Der Keyword-Generator im Einsatz

Mit dem Keyword-Generator kannst du einfach und schnell deine Keyword-Listen unter Anwendung aller Google Adwords & bingAds Keyword-Typen generieren. Neben den verschiedenen Seperatoren wie z.B. einen Bindestrich oder Leerzeichen können die Eingaben zuvor in Kleinbuchstaben umgewandelt werden und mit verschiedenen Wrappern wie z.B. den Eckklammern und Wortgruppen Anführungszeichen versehen werden. Da Google nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheidet, kann mit einer vorherigen Umwandlung in Kleinbuchstaben die Übersicht gesteigert werden.

Im Sinne einer sauberen Konto Struktur und effizienten Auswahl von Keywords sollten nicht alle Keywords einer Anzeigengruppe im Kombinationsverfahren generiert werden. Es ist immer ratsam auch noch die wichtigsten Suchanfragen Kombinationen manuell einzutragen. Der Keyword-Generator kann hierbei zur Ausstattung der Adwords Keyword-Typen weiterhin dienlich sein.